Über das Jugendhaus


Das Jugendhaus wurde 2002/2003 größtenteils in Eigenleistung von Jugendlichen gebaut. Mit tatkräftiger Unterstützung von Auricher Handwerkern, Eltern und anderen Helfern konnte der Traum von einem Treffpunkt für Jugendliche und Junge Erwachsene in Aurich Wirklichkeit werden.

Seit Beginn organisieren die Jugendlichen den Betrieb selbstständig, kümmern sich um die Einrichtung, die Außenanlagen und einen reibungslosen Ablauf.

Neues Logo des Jugendhaus seit 2013
Neues Logo des Jugendhaus seit 2013

Durch die große Freiheit aber auch den damit Verbundenen Pflichten lernen die Jugendlichen Verantwortung zu übernehmen, Zusammenhalt und Problemmanagement. Im Vordergrund steht aber nach wie vor die Gemeinschaft, Spaß und einen Ort zu haben um sich zu treffen.

Während dem regelmäßigen Jugendhausbetrieb und verschiedenen Festen bietet das "Hüttle" allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 14 Jahren den Rahmen ungesört zu reden, zu spielen, Musik zu hören, zu feiern oder anderen Aktivitäten nachzugehen.

Kommt einfach mal vorbei, unsere Tür steht jedem offen!

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

EJAS Aurich e.V.


Hi

wir möchten euch herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung

am Montag, 27. März 2017 um 19.30 Uhr im Jugendhaus einladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes
3. Bericht der Abteilungsleiter
4. Bericht der Kassierer
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen
8. Sonstiges

Anträge zur Tagesordnung sind bitte schriftlich bis 17. März 2017 zu stellen.
Über ein zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen.

Herzliche Grüße
Euer Vorstand